Private Versicherungen:
Private Risiken gezielt absichern – passende Produkte per Vergleich ermitteln

Private Versicherungen dienen der Absicherung von privaten Risiken bzw. zur privaten Kapitalanlage. Sie können im Gegensatz zu betrieblichen Versicherungen ausschließlich von Privatpersonen abgeschlossen werden.

Die privaten Versicherungen teilen sich wie folgt auf:

Produkte der Lebensversicherung

  • Lebensversicherung (Risikolebensversicherung, Kapitallebenversicherung)
  • Berufsunfähigkeitsversicherung, Dread Disease Versicherung, Grundfähigkeitsversicherung
  • Private Rentenversicherung, Pflegerentenversicherung, Riester-Rente, Rürup-Rente
  • Sterbegeldversicherung

Produkte der Krankenversicherung

  • Krankenvollversicherung, Krankenzusatzversicherung
  • Auslandsreisekrankenversicherung

Produkte der Haftpflichtversicherung

  • Privathaftpflicht, Diensthaftpflicht
  • Haus-und Grundbesitzerhaftpflicht, Bauherrenhaftpflicht
  • Tierhalterhaftpflicht
  • Gewässerschadenhaftpflicht, Wassersporthaftpflicht

Produkte der Sachversicherung

  • Wohngebäudeversicherung
  • Hausratversicherung
  • Glasversicherung

Produkte der Unfallversicherung

 

  • Private Unfallversicherung
  • Insassenunfallversicherung (KFZ)

KFZ-Versicherung

  • Vollkasko, Teilkasko
  • KFZ-Haftpflicht

Technische Versicherung

  • Bauleistungsversicherung
  • Musikinstrumenteversicherung