Die Fondgebundene Rentenversicherung ist eine spezielle Form der Privaten Rentenversicherung.

Bei der fondsgebundenen Variante wird der Sparanteil in Investmentfonds investiert, die Kapitalanlage also quasi ausgelagert.

Bei dieser Form verspricht man sich eine höhere Rendite, die allerdings auch gekoppelt ist mit einem höheren Risiko da es keine garantierten Versicherungssummen gibt.

Bei den unterschiedlichen Versicherern gibt es in der Regel eine grosse Auswahl an Investmentfonds die zur Verfügung stehen, die Palette reicht von Immobilienfonds bis zu hochspekulativen Aktienfonds.

Die Zusammenstellung kann der Kunde übernehmen, ein Wechsel während der Laufzeit ist ebenfalls möglich, in der Regel sogar kostenfrei.

Sollten Sie an einem kostenlosen Angebotsvergleich interessiert klicken Sie bitte hier: Vergleich Fondsgebundene Rentenversicherung